Treffen am heutigen Montag um 19 Uhr

Die Bürgerinitiative “Mein Eichplatz” teilt den mehrheitlichen Beschluss des Stadtrates vom Mittwoch zur Billigung und öffentlichen Auslegung des 3. Bebauungsplanentwurfes zur Auslegung nicht.

Die Befragungsergebnisse der Bürgerinitiative zeigen keine Deckung mit dem beschlossenen Planungsentwurf. Die Bürgerinitiative hätte es für sinnvoller gehalten, den Entwurf noch einmal vor seiner Auslegung zu überarbeiten. Ein Änderungsantrag zur erweiterten Bürgerbeteiligung wurde seitens des Stadtrates aber auch abgelehnt. Dass die Auslegungsfrist, die Ende November beginnen wird, zumindest auf zwei Monate erhöht wurde, wird begrüßt.

Für die Beratung des weiteren Vorgehens und die Reflexion der Stadtratssitzung lädt die Initiative für den Montag den 01.11. um 19 Uhr in die Universität in den Seminarraum 113 (Carl Zeiß-Straße 3) ein.

Eine Meinung oder Idee schreiben